Reservierungsfrist

Guten Morgen

Wollte mal fragen wie es so aussieht, ob jemand Erfahrung hat wegen der Reservierungsfrist des Grundstücks.

Habt ihr es alle geschafft in diesen einem Jahr das Grundstück zu kaufen? Oder sind die Grundstücke ggf schon länger reserviert? Da hier ja auch Kaufverzögerung herrschen^^

Sind am überlegen das Grundstück erst Ende des Jahres zu kaufen, jedoch unsere Frist läuft eigentlich ende September aus. Seitens der IBA bekommen wir allerdings keine Antwort auf unsere Frage. 


Liebe Grüsse Nadine
«1

Kommentare

  • Hallo Nadine,

    habt ihr in der Zwischenzeit schon eine Antwort bekommen?

    Uns wurde diese Woche mitgeteilt, dass der Kaufpreis des Grundstücks neu bewertet wird, wenn wir die Reservierungsfrist überschreiten. Ein paar Tage Überschreitung wird wohl akzeptiert, nicht jedoch mehrere Monate. Wir haben es gerade so geschafft mit dem Kauf, sonst hätten wir einiges (ca. 12 %) mehr zahlen müssen!

    Viele Grüße,
    Steffi 
  • Hallo Liebe Steffi,

    wir hatten nochmal ein Brief an die IBA geschrieben und um eine Verlängerung von Zwei Monaten gebeten und haben die auch bekommen. Habe nochmal mit der Dame telefoniert und sie war sehr nett.
    Haben auch dann gleich die Bestätigung in der Post gehabt. 

    Aber das schön das ihr es noch rechtzeitig geschafft habt :) Wo baut ihr denn?

    Liebe grüsse Nadine 
  • Hallo Nadine,

    wir bauen im Eschenahornhof (H1E12). Wir sind relativ spät eingestiegen und fangen demnächst mit den Erdbauarbeiten an. Freut mich, dass ihr eine Verlängerung organisieren konntet. Wo baut ihr?

    Viele Grüße,
    Steffi
  • Hallo Steffi,

    wir bauen im zweiten Bauabschnitt (H2E04) , wir haben es schon länger reserviert aber werden demnächst anfangen mit den Erdarbeiten (auch
  • Hallo Krümmel, dann werdet ihr ja auch bald im Apfelbeerenring wohnen :-) , wir haben inzwischen auf H2E46 mit unserem Bau begonnen. 
  • Hallo Sparhawk

    Ja wir wohnen dann auch im Apfelbeerenring :) sind auch schon gespannt welche Hausnummer wir bekommen werden :)
    Ja wir hatten schon beobachtet das dort auf dem Grundstück H2E46 gebaut wird und haben uns gefreut das auf ''unsere'' Insel nun auch endlich etwas passiert :)

    Lg 
  • bearbeitet September 2017
    Hallo Krümel,
    große Herausforderung auf "unserer" Insel ist wohl der Höhenverlauf.
    Wir mussten jede Menge Sand aufschütten um über Strassenniveau zu kommen. War noch mal ein netter Extraposten. Wir werden Hausnumme r 11 sein. Ihr werdet dann wohl vermutlich eine niedrige gerade Zahl haben, also dann wohl die "2" denke ich? Hausnummern kann man aber glaube ich auch abfragen. Irgendwo gab es hier im Forum einen Thread dazu. 
  • Wer von euch hat alles die IBA post bekommen mit dem Hinweis dass das Grundstück teurer wird rückwirkend zum 1.8. ?
    Wir finden dies sehr unverschämt, da es vorher nicht angekündigt wurde und man so genötigt wird entweder bis zum 13.9. Mit dem bau zu starten oder bis dahin das Grundstück freizugeben. Denn genau das war die Info in dem Brief.

    Habt ihr das auch erhalten?

    Frau Kowitzki sagte uns noch vor 3 Monaten, das der Grundstückspreis sich für unseren Bauabschnitt erst 2018 erhöhen würde!! ... lediglich Bauabschnitt 1 wäre 2017 betroffen.
  • Hi A.W.,

    so etwas zu lesen schockiert uns, da (zumindest in unserem speziellen Fall) die IBA für 90% der Verzögerungen verantwortlich war. Wir sind Bewerber auf das Grundstück H2-E40 und schon seit Januar dabei zu versuchen dieses Grundstück zu bekommen. Wenn die uns jetzt mit einer Preiserhöhung kommen, dann platzt mir wirklich endgültig der Kragen! Wann sind diese Schreiben denn 'raus gegangen? Und welche Bauabschnitte/Grundstücke sind davon konkret betroffen?

    BTW: Frau Kowitzki ist nicht mehr bei der IBA, soweit mir bekannt.

    Beste Grüße!
  • Ach. Seit wann? Das ist ja interessant. Mitte August habe ich noch mit ihr telefoniert. 

    Das Schreiben an uns ging am 30.8. Raus. Die Reservierungsfrist sei abgelaufen, zudem habe dich der Preis rückwirkend zum 1.8. Erhöht. Wir sollen bis 13.9. Bescheid geben ob wir das Grundstück trotz Preiserhöhung weiter behalten wollen. Andererseits wird es wieder freigegeben. Bauabschnitt 2 ist es. Wir haben heute geantwortet,  dass wir es nicht einsehen und es freigeben ;) uns reicht es!! Wir haben nun auch bereits eoanders ein Grundstück und da ging alles sehr einfach u schnell.
  • Sparhawk schrieb:
    Hallo Krümel,
    große Herausforderung auf "unserer" Insel ist wohl der Höhenverlauf.
    Wir mussten jede Menge Sand aufschütten um über Strassenniveau zu kommen. War noch mal ein netter Extraposten. Wir werden Hausnumme r 11 sein. Ihr werdet dann wohl vermutlich eine niedrige gerade Zahl haben, also dann wohl die "2" denke ich? Hausnummern kann man aber glaube ich auch abfragen. Irgendwo gab es hier im Forum einen Thread dazu. 
    Denke das wir die 1 bekommen haha sind ja auf ''eurer'' Seite und daher wohl Ungnade ^^
    Ja wir müssen leider auch den Sand aufschütten und austauschen lassen.

    Wir waren Sonntag auch wieder im Heidbrook spazieren und haben gesehen, das ja schon eure Bodenplatte und ein paar Wände stehen, total cool :) wann wurde euch gesagt seit ihr Voraussichtlich fertig ?

  • A.W. schrieb:
    Ach. Seit wann? Das ist ja interessant. Mitte August habe ich noch mit ihr telefoniert. 

    Das Schreiben an uns ging am 30.8. Raus. Die Reservierungsfrist sei abgelaufen, zudem habe dich der Preis rückwirkend zum 1.8. Erhöht. Wir sollen bis 13.9. Bescheid geben ob wir das Grundstück trotz Preiserhöhung weiter behalten wollen. Andererseits wird es wieder freigegeben. Bauabschnitt 2 ist es. Wir haben heute geantwortet,  dass wir es nicht einsehen und es freigeben ;) uns reicht es!! Wir haben nun auch bereits eoanders ein Grundstück und da ging alles sehr einfach u schnell.
    Wahnsinn das finde ich echt frech, welches Grundstück hattet ihr denn?
    Also wir haben solch ein Brief nicht bekommen, unsere Frist wurde ja verlängert und wir haben auch ohne Probleme die Verlängerung mit dem gleich Preis bekommen.
    Wo habt ihr dann noch ein anderes Grundstück gefunden?

    Liebe Grüsse
  • Nicht in HH, Randgebiet mit S Anbindung.
  • Hallo Krümel,
    noch steht 15.2. als Abschlussdatum. Der große Kampf war eher einen Starttermin zu bekommen.
    Aktuell sieht noch alles gut für den 15.2. aus.
  • Sparhawk schrieb:
    Hallo Krümel,
    noch steht 15.2. als Abschlussdatum. Der große Kampf war eher einen Starttermin zu bekommen.
    Aktuell sieht noch alles gut für den 15.2. aus.
    Dann drücke ich euch die Daumen das alles soweit klappt :) 
    wir wollen im Dezember beginnen und wir hoffen das dass auch so klappen wird :)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.